Studentische Arbeitsräume

Für das Erstellen von Studien- und Abschlussarbeiten stehen im studentischen Bereich zwei gemütliche, mit Schreibtischen, Sofa und Kühlschrank ausgestattete Gemeinschaftsarbeitsräume mit fünfzehn Arbeitsplätzen zur Verfügung.


An einigen der Plätze gibt es zurückgelassene Zweitmonitore der Vorgänger. Mit etwas Glück bekommt man auch bei Herrn Cattes einen weiteren Bildschirm.


Für die Vergabe der Arbeitsplätze gibt es in der Studienfachberatung eine Warteliste, auf die man sich rechtzeitig unter Angabe des Zeitraums der Arbeit eintragen lassen kann.